• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Kennenlerntage der Klassen 7a und 7b in Ensdorf

Drei Tage Spannung, Spiel und Spaß abseits der Schulbank erlebten die Klassen 7a und 7b im Schullandheim in Ensdorf. Ganz gemäß dem Motto „Kennenlerntage“ durften wir allerlei Dinge ausprobieren, die uns alle enger zusammenschweißten. Höhepunkt des Ausflugs war das Kickerturnier, in dessen Finale ein Team der 7a gegen ein Team der 7b antrat – natürlich unter lautstarken Anfeuerungsrufen ihrer Mitschüler (manche haben wohl bis heute ihre Stimme nicht wiedergefunden… )

Aber auch sonst gab es viel zu entdecken: Direkt am ersten Tag machten wir uns auf den Weg nach Rieden, wobei wir den Hirschwald mit Naturkino und die Eggenberg-Kirche erkundeten. Nach dem Mittagessen im Kloster ging es frisch gestärkt an die Kooperationsspiele – beim Schwingen an der Liane oder beim Balancieren über Bierkästen konnten wir unseren Teamgeist unter Beweis stellen. Die abendliche Nachtwanderung sorgte für die nötige Abwechslung. Am zweiten Tag ging es auf zur Mittelschule Ensdorf, an der wir gemeinsam mit den Schülern dort die Turnhalle beim Sport erkunden, einen Obstsalat schnippeln und kleine Tonfische und -seepferdchen gestalten konnten. Nachmittags suchten wir unser Glück beim Orientierungslauf – mit Karte und Kompass bewaffnet machten wir uns auf die Umgebung zu erkunden. So schnell wie er begonnen hatte, endete unser Besuch am Freitag leider auch schon wieder: Gemeinsam konnten wir die letzten Stunden in Ensdorf am Kicker, beim Billard oder auf dem Fußballplatz verbringen ehe uns der Bus wieder nach Hause brachte. Insgesamt ein wirklich tolles Erlebnis, das uns als Klassen eng zusammengeschweißt hat.

Zukunft Gemeinsam Gestalten!

Aktuelles aus dem Schulleben

  • Coronavirus - Aktuelle Informationen für Erziehungsberechtigte und Schüler

    Notfallbetreuung möglich! Für Eltern und Erziehungsberechtigte, die in Berufen der kritischen Infrastruktur tätig sind, wird

    weiter lesen
  • Luitpoldschüler*innen zeigen Solidarität

    Luitpoldschüler*innen zeigen Solidarität

    Die Zeit der Ausgangsbeschränkungen war und ist für uns alle keine leichte Zeit: Freunde nur

    weiter lesen
  • BOZ-Gruppe

    BOZ-Gruppe "Technik" unterwegs

    Besuch der BOZ-Gruppen "Technik" 7a/7b mit Herrn Haas bei der Firma Fahrrad Brunner in Amberg.

    weiter lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15

So finden Sie zu uns!

 

Kontakt

Luitpold-Mittelschule Amberg
Tel.: 09621 / 10 45 00    
Fax.: 09621 / 10 45 10

E-Mail: schulleitung@ls-amberg.de
www.ls-amberg.de

 

Schule ohne Rassismus

 

Anmeldung