• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Wandertag – „Jüdisches Leben in Amberg“

 

Die Stolpersteine sind ein Projekt des Kölner Künstlers Gunter Demnig. Es soll die Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus lebendig erhalten. Jeder Stolperstein ist einem Menschen gewidmet, der während der Zeit des Nationalsozialismus ermordet wurde. Die Klassen M9a und M9b waren anlässlich des Wandertages zum Thema „Jüdisches Leben in Amberg“ unterwegs und spürten mit GPS-Hilfe die Stolpersteine auf, welche vor den ehemaligen Wohnhäusern der deportierten Juden eingelassen sind. Weitere Anlaufpunkte waren der jüdische Friedhof, die Amberger Synagoge und die Amberger Frauenkirche. Denn wie an vielen Orten gab es auch im mittelalterlichen Amberg Pogrome. Nachdem die Juden aus der Stadt vertrieben worden waren, errichtete man über der Synagoge die Frauenkirche. Neben den vorbereitenden Arbeiten in der Schule erhielten die Schüler vor Ort zusätzliche Informationen von ihren Klassenleitern Werner Auerbacher und Franz Hehenberger.

Zukunft Gemeinsam Gestalten!

Aktuelles aus dem Schulleben

  • Bundestagswahl - Luitpold-Mittelschule hat schon gewählt

    Bundestagswahl - Luitpold-Mittelschule hat schon gewählt

    Wie würde die Jugend bei der Bundestagswahl abstimmen? Darum geht es bei dem Projekt Juniorwahl.

    weiter lesen
  • Wandertag -

    Wandertag - "Jüdisches Leben in Amberg"

    Wandertag – „Jüdisches Leben in Amberg“ Die Stolpersteine sind ein Projekt des Kölner Künstlers Gunter Demnig.

    weiter lesen
  • Die Jahrgangsbesten im Quali 2021

    Die Jahrgangsbesten im Quali 2021

    Die Jahrgangsbesten im Quali 2021

    weiter lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19

So finden Sie zu uns!

 

Kontakt

Luitpold-Mittelschule Amberg
Tel.: 09621 / 10 45 00    
Fax.: 09621 / 10 45 10

E-Mail: schulleitung@ls-amberg.de
www.ls-amberg.de

 

Schule ohne Rassismus

 

Anmeldung