• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Gestärkt durch Wissen

Förderung der digitalen Bildung 

An unserer Schule werden Schüler im Unterricht ihrem Leistungsstand entsprechend gefördert und gefordert.
Dies beschränkt sich nicht nur auf die klassischen Kulturtechniken. Schwerpunkt ist bei uns auch die Förderung der digitalen Bildung. Wir erziehen zu verantwortungsbewusstem Umgang mit modernen Medien.

Dies erreichen wir durch:

  • Modern ausgestattete Unterrichtsräume
  • Informatikunterricht
  • Einsatz digitaler Medien im Unterricht
  • Recherchen 
  • Arbeit mit Laptops und Smartphones

Medienscouts

Jugendliche sind im Hinblick auf aktuelle Medientrends oftmals besser und schneller informiert als ihre Eltern. Die Luitpold-Mittelschule bildet deswegen ältere Schüler zu Experten für Fragestellungen rund um Chancen und Risiken medialer Angebote aus. Diese Schüler geben dann ihr erworbenes Wissen an jüngere und gleichaltrige Schüler weiter.

Ziele sind:

  • Medienkompetenz fördern
  • Gefahren des Internets aufdecken
  • Einsatz von Handys im Unterricht bei Bedarf
  • Möglichst risikoarme Nutzung
    digitaler Endgeräte

Moderne Unterrichtsmethoden

Selbstständige Planung - Strukturierung - Durchführung - Präsentation - Bewertung - Reflexion

„Immer das Ganze im Blick!“


Unterricht auch außerhalb der Schule

  • Landtag
  • Flossenbürg
  • Gericht
  • Berlinfahrt
  • Ausstellungen
  • Museum
  • Theater
  • Musical ...

„Nur was ich mit eigenen Augen sehe, kann ich begreifen!“

 

So finden Sie zu uns!

 

Kontakt

Luitpold-Mittelschule Amberg
Tel.: 09621 / 30 8 59 11/12   
Fax.: 09621 / 30 8 59 20

E-Mail: schulleitung@ls-amberg.de
www.ls-amberg.de

 

Schule ohne Rassismus

 

Anmeldung