In der Schülermitverantwortung (SMV) arbeiten Schüler an der Gestaltung ihrer Schule und des Schulwesens mit. Sie vertreten dabei in erster Linie die Interessen ihrer Mitschüler und werden auch von den Schülern - meistens über die Klassensprecherversammlung - gewählt.

Schülersprecher im neuen Schuljahr 2017/2018:

                                          Alina Roo, M 10 b                           Alik Enzel, M 10 a

 

Als wichtigstes Ziel sehen wir das Vertreten eurer Wünsche, denn die Aufgabe als Schülersprecher besteht darin, euch zu repräsentieren und eure Interessen in die Tat umzusetzen!